Kräutergarten – der Abschluss

Zu später Stunde gibt es jetzt noch eine traurige Nachricht… meine hochgezogenen kleinen zarten Kräuterpflänzchen sind geschimmelt. :( toll, da hegt man, und pflegt und dann sowas… vor allem weiß ich nicht warum es passiert ist. vielleicht eine/r von Euch?
zu feucht waren sie eigentlich nie, gelüftet wurde auch regelmäßig. hm, das Experiment ist einfach schiefgegangen. Aber da steh ich dazu, kann ja nicht alles klappen ;)

Was Schimmel angeht bin ich eben pingelig. So werde ich sie nicht verwenden.
Meine Schwiegermutter ist da anders und hat die Kräuter gestern mitgenommen um sie bei sich zuhause aussen einzupflanzen. Sie meinte dass das mit dem Schimmel sich dann schon gibt. Ich bin da schon sehr gespannt …

Ob ich das nochmal versuche? mal sehen. im Moment bin ich da nicht wirklich in der Laune dazu. Schätze ich werde mir eben bereits große Kräuterpflanzen kaufen (und das “Hochziehen” jemandem überlassen, der es kann ;) ). Zumindest die, die ich wirklich häufig benutze. Alles andere kann man ja auch frisch direkt bei Bedarf holen.

Ach ja, fast hätte ich noch die Bilder des Grauens vergessen ;)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hm, auf den Bildern kommt es gar nicht so schlimm rüber wie es tatsächlich ist. Da hatte ich grad kein Makroobjektiv zur Hand und musste mich beeilen.
na ja, auf dem zweiten sieht man es schon eher…

so “traurig” endet jetzt also das Kräutergarten Experiment…

Liebe Grüße
Eure Irina

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Ein Gedanke zu “Kräutergarten – der Abschluss

  1. Pingback: Kräutergarten – das Update | lecker macht laune

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>