Vanillecreme {konditorcreme}

Vanillecreme
Heute habe ich mal wieder eine Art Grundrezept für Euch. Die Vanillecreme (aus Das große Lafer BACKEN* von Johann Lafer) lässt sich nämlich sehr vielfältig verwenden. Demnächst zeige ich Euch zum Beispiel zwei Kuchenrezepte, in denen sie Verwendung findet. Aber auch in kalten Speisen oder einfach so, zum Naschen, ist sie einfach super! Da will ich gar nicht lange drumrum reden und sie Euch zeigen…

Zutaten:
für ca 900g Vanillecreme

700ml Milch
4 TLVanillepaste (selbstgemacht oder gekauft*, alternativ 3 Vanilleschoten auskratzen und das Mark sowie die Schoten nutzen)
7 Eigelb, Größe M
115g Zucker
70g Speisestärke

Zubereitung:

1. Als erstes Milch mit Vanille aufkochen, vom Herd nehmen und ca 30min lang ziehen lassen. Je nachdem wie fein oder grob die Paste war, könnte man die Milch dann noch durch ein Sieb gießen. Ich habe es allerdings gelassen. 😉

2. Zucker und Eigelbe schaumig rühren und dann die Speisestärke unterrühren.

3. Jetzt die Eigelbmasse gut in die Vanille-Milch rühren und bei mittlerer Hitze unter Rühren aufkochen. So lange bis die Creme eine puddingartige Konsistenz annimmt. Danach die Creme in eine Schüssel umfüllen und diese wiederum in eine etwas größere Schüssel mit Eiswasser stellen und so lange rühren bis die Vanillecreme abgekühlt ist. Da an dem Tag als ich sie zubereitet hatte, Schnee lag, bin ich einfach in den Garten und hab die Schüssel in den Schnee gesteckt. 😀

Fertig ist die Vanillecreme. Wenn Ihr sie nicht gleich verbraucht, könnt Ihr sie entweder einfrieren oder ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren. Bei der zweiten Variante sollte man die Creme entweder mit Frischhaltefolie oder mit eingeöltem Backpapier abdecken. Und das so, dass die Oberfläche der Vanillecreme ganz bedeckt ist, ansonsten bildet sich eine Haut.

Lieben Gruß,
Eure Irina

*Affiliate-Link (Infos rechts in der Sidebar)

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.