Töpfe & Pfannen

Ihr Lieben, hier, unter dem Punkt “Küchenzubehör”, möchte ich Euch zeigen womit ich in meiner Küche so arbeite. Und auf dieser Unterseite geht es um den Großteil meiner Töpfe, Pfannen & co.

Le Creuset Wok

Den Wok habe ich Euch HIER schon mal gezeigt. Ich mag ja generell die Le Creuset Qualität und der Wok bietet da keine Ausnahme meiner Meinung nach. Klar, dass es nicht so authentisch ist wie die Woks mit ganz rundem Boden über offenem Feuer. Für mich aber nah genug dran und um einiges besser als mit meinem alten Edelstahl Wok 😉

Le Creuset Tagine

In der Tagine (oder auch: Tajine) kann man durch die Deckelform besonders schonend garen. HIER bin ich schon mal näher darauf eingegangen. Ich nutze sie gern. Übrigens: für 3 PErsonen finde ich den Durchmesser 31cm angebracht. Kleiner wäre mir persönlich zu klein.

Le Creuset Gourmet-Profitopf

Diesen eher flachen Topf habe ich von meiner Mama, da er ihr mit der Zeit einfach zu schwer wurde. Ich brate darin gerne etwas Fleisch an, füge Gemüse hinzu, mache den Deckel drauf und gare alles im Ofen. So bleibt alles schön saftig. Auch Dampfnudeln gelingen darin wunderbar.

WMF Stielpfanne Profi Resist

Auch diese Pfanne habe ich Euch schon mal vorgestellt und zwar HIER. Seitdem ist ja nun schon einige Zeit vergangen. Meine Meinung zur Pfanne hat sich aber nicht geändert. Sie macht sich immer noch sehr gut und kommt oft zum Einsatz.

WMF Pfanne Gourmet Plus

Diese Pfanne ist die erste wirklich „teure“ aber dafür auch hochwertige Pfanne gewesen, die wir uns gekauft hatten. 2005! 🙂 Und immer noch in super Zustand. Das bestätigt nur, dass es sich lohnt in Qualität zu investieren (jetzt mal vom Hersteller abgesehen). Dann kauft man auch nicht ständig neu und spart letztendlich eigentlich eher. 😉 Kurz noch zurück zur Pfanne: sie ist aus rostfreiem Edelstahl und eignet sich sehr gut zum scharfen Anbraten.

WMF Crepespfanne

Also gut, ich gestehe, ich bin etwas irre 😉 Von dieser Pfanne besitze ich gleich zwei. Aber zu meiner Verteidigung: sie waren im Angebot und ich nutze sie schon seit ca 7 Jahren regelmäßig ohne dass sie beeinträchtigt aussehen. Und ja, man kann Crepes auch in einer normalen Pfanne machen. Ich finde aber dass sie in diesen hier besonders gut gelingen 😉

Silit Pfannen

Ebenfalls von meiner Mama habe ich Silit Pfannen in drei Größen (eine davon wie die auf dem Bild). Ich finde sie recht vielseitig verwendbar. Nur Eier würde ich darin wohl eher nicht braten 😉

WMF Schnellkochtopf 8,5 l Perfect Ultra

Den Schnellkochtopf haben wir vor etwa vier Jahren zum halben Preis angeschafft. Wirkliche Gerichte koche ich darin sehr selten. Was ich aber recht oft mache ist Dampfgaren von diversem Gemüse. Dafür eignet er sich sehr gut, weil es schnell geht und die Ergebnisse überzeugen.

WMF Extrabräter 8,5l

Den Bräter haben wir fast zum gleichen Zeitpunkt ebenfalls für die Hälfte gekauft (wobei er inzwischen auch etwas im Preis gefallen ist). was mir daran gut gefällt, ist dass der Deckel ebenfalls einen Herdgeeigneten Boden hat und deshalb sehr vielseitig nutzbar ist. Ich finde nämlich dass jedes Material so seine Vorteile hat und nutze deshalb sowohl Edelstahl als auch Gußeisen gern.

Fissler Arcana Bräter

Diesen Bräter habe ich Euch bereits mal vorgestellt und zwar HIER. Bei mir kommt er meistens beim Backen von Brot zum Einsatz.

Krüger Gusseisen-Topf Rustica

Diesen Topf habe ich mir mit dem Durchmesser von 20cm hauptsächlich zum Brotbacken bestellt, weil ich nicht immer ein großes Brot brauche und ich hiermit auch ein kleineres schön backen kann. Vor allem das PReis-Leistungs-Verhältnis finde ich hier sehr gut 😉

 

Alle auf dieser Seite enthaltenen externen Links sind Affiliate-Links.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.