Rote-Beete-Pesto auf Ofen-Radicchio

Rote-Beete-Pesto auf Ofen-Radicchio
Ihr erinnert Euch an „Das ultimative Pestoding„? 😉 Einigen andere Bloggerinnen und ich möchten Euch einmal im Monat ein neues Pesto-Rezept vorstellen. Über das Jahr kommen dann bestimmt einige tolle Leckereien zusammen. Das Tolle an Pesto ist ja, dass man recht spontan sein kann und es wahnsinnig einfach ist, Pesto herzustellen. So war ich auch diesmal recht spontan und plante mein Rote-Beete-Pesto erst Nachmittags auf dem Heimweg. 😉

Die Rezepte der anderen verlinke ich wie immer unter dem Rezept für Euch. Es lohnt sich auf alle Fälle zu Stöbern, denn da sind wieder so einige Leckereien dabei, die auch schon auf meiner Nachkochliste stehen. 🙂 Weiterlesen

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Rote Beete-Walnuss-Brot auf der Bread & Cake Backplatte {gesponserter beitrag}

...Appetit!Irgendwie gefällt es mir Montags Brotrezepte zu zeigen. Ich glaub, das mache ich jetzt regelmäßig. 🙂 Inzwischen hat sich meine „Brotbäckerei“ ja so sehr entwickelt, dass wir kaum noch was bei Bäcker und Co kaufen, sondern fast nur noch selber backen. Das heutige Brotrezept habe ich letzte Woche ganze drei Mal gebacken. Gestern (Sonntag) vor einer Woche, dann Mittwoch und dann auf Familienwunsch nochmal gestern. Es ist einfach köstlich und die Farbe ist auch nicht zu verachten 😉 Weiterlesen

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Schweinefilet auf würzigem Rosenkohl

_MG_3821-2
Bei der Zubereitung des heutigen Gerichts wurde ich mal wieder an eine sehr weise Küchenregel erinnert: Fasse keine Pfanne an, die frisch aus dem Ofen kommt!
Ich fürchte, ich lerne es nie. 😉 Vor allem: als ich die Pfanne aus dem Ofen raus hab, dachte ich noch daran und nutzte ein Küchenhandtuch. Als ich sie aber 30 Sekunden später etwas weiter nach links schieben wollte, langte ich gleich mal mit der „nackten Hand“ hin. Puh, das kann ich nicht empfehlen 😉
Aber Moment, um was geht es hier eigentlich? Weiterlesen

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Frische Bärlauchnudeln mit Weißwein-Frischkäse-Soße, Schalotten und Walnüssen

...Appetit!

Diese Woche habe ich einige sehr leckere vegetarische Gerichte ausprobiert, die allesamt furchtbar lecker waren, und werde sie euch hier nach und nach vorstellen.
Für das heutige Rezept könnt Ihr schon mal die Nudelmaschine rausholen. Und wenn Ihr keine habt, ist es auch nicht schlimm. Bandnudeln bekommt man auch so hin 😉 Weiterlesen

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest

Kräuter-Nuss-Involtini


Das heutige Rezept schlummert hier schon seit letzten Oktober, aber heute darf es endlich raus 🙂
Leckere Involtini mit einer Kräuter-Nuss-Füllung. Meistens landen bei uns fleischmäßig eher einfache Steaks in der Pfanne. Schnell und lecker. Aber ab und an darf es auch ein klein wenig aufwändiger sein 😉 und es lohnt sich…. Weiterlesen

Teilen auf...Share on FacebookGoogle+Pin on Pinterest