Bohnen-Salat mit Roten Zwiebeln, Knoblauch, Feta und Ofeneiern

Guten Appetit!Ich gebe zu: Bohnen habe ich bis jetzt kaum zubereitet. Warum? Ich weiß nicht. Entweder ich war von den wässrigen Dosenbohnen, die man in manchen Lokalen bekommt, abgeschreckt oder von dem einen Mal als ich vor bestimmt schon 6/7 Jahren versuchte Bohnen mit Speck zu machen. Wie soll ich sagen…? Jaaaa, der Topf war danach nicht mehr zu retten. ;)
Letztes Woche sprachen mich aber spontan gleich zwei Rezepte mit Bohnen an. Eines war mit dicken Bohnen und stammt aus der Slowly Veggie und das andere war kein Rezept, mehr ein Bild mit der Beschriftung “Bohnen-Salat mit Knoblauch”. Da hatte ich Lust drauf und komponierte einen sehr leckeren Salat, den es bei uns nun wohl noch öfter geben wird.
Die Idee für die Ofeneier stammt aus der Kochsendung von Rachel Khoo, ist aber, wie meistens, etwas angepasst ;) Continue reading

Tomaten-Zucchini-Salat mit paniertem Mozzarella

Guten Appetit!Auch wenn ich ab und an gerne Fleisch esse, wird bei uns sehr oft auch vegetarisch gekocht. Und da lasse ich mich oft auch von vegetarischen Zeitschriften inspirieren. Eines meiner beiden Lieblinge dabei ist das “Veggie Journal”. Das heutige Rezept stammt aber (leicht abgewandelt) aus der “Slowly Veggie”, von der ich auch jede Ausgabe habe und kaufen kann ohne vorher reinzusehen. Für mich sind darin immer tolle Rezepte enthalten. :)
Continue reading

Thymian-Knoblauch-Garnelen mit Zitronen-Mayonnaise

Guten Appetit!Mayo selbst zu machen ist ganz einfach, aber ich muss zugeben, dass ich das auch gar nicht oft mache, da man sie aufgrund des rohen Eis schnell verbrauchen sollte und man aufgrund der Tatsache, dass man Eier schlecht halbieren kann, immer mindestens 200ml Mayo macht. ;)
Immer wenn es sich ergibt, mache ich das aber gerne. Vor einer Weile habe ich Euch schon mal ein Rezept für würzige Mayo vorgestellt. Heute ist es Zitronen-Mayo passend zu den Garnelen. Continue reading

Würzige Garnelen-Pizza

140720_garnelen_pizza_06Gestern habe ich Euch eine Pizza ganz nach Herrn Lecker macht Laune vorgestellt. Heute kommt meine, denn icj liiiiiebe Garnelen. Hier in dem Rezept verwende ich vorgekochte Garnelen, die ich mariniert und schraf angebraten habe. Alternativ könnt Ihr natürlich auch ganz frische nehmen, wenn Ihr welche bekommt. :)
Gebacken wurde die Pizza wieder auf dem Grill mit Hilfe des dazugehörigen Pizzasteins. Continue reading

Speckwurst-Apfel-Pizza vom Grill {gesponserter beitrag}

Guten Appetit!
Ihr erinnert Euch vielleicht daran, dass bei uns kürzlich Ruby, ein neuer Grill eingezogen ist? Parallel dazu kam auch etwas Zubehör. Ist ja nicht mehr so wie früher, dass es auf dem Grill nur ein Rost gab und das wars. Heute leisten die Grills (von diversen Herstellern) einiges mehr. Nun, ein Zubehör auf das ich extrem gespannt war, war der Pizzastein*.
Pizzastein
Seit ich das Buch “Pizza” von Pete Evans (KLICK zur Rezension) habe, bilde ich mir ein, sehr gute Pizzas zu machen. :) Aktuell nutze ich dafür meinen Backofen mit einem “Pizzastahl” (sowas wie das hier) und bin mit den Ergebnissen auch sehr zufrieden.
Wenn es aber außen 30 Grad heiß ist, macht es mir nur begrenzt Spaß den Ofen auf über 250 Grad aufzuheizen und die Wohnung damit noch heißer zu machen. ;) Genau da ist für mich persönlich der Moment, an dem ich den Pizzastein auf dem Grill einsetze. Continue reading

Brot-Rolle mit Spinatpesto

...Appetit!
Dass ich etwas an einem Tag koche oder backe und am nächsten Tag schon auf dem Blog zeige, passiert echt selten. Bei diesem Rezept aber konnte und wollte ich nicht warten. Gestern spontan entstanden, weil der Spinat weg musste, war diese Brotrolle einfach zum Reinlegen. Und deswegen hier direkt das dazugehörige Rezept… Continue reading

Melonen-Limonade

fertig :)Puh, ist das ein Wetter! Ganz ehrlich: mir ist das zu viel. Aber gut, ist nicht zu ändern. Was da hilft? Ganz klar, ein leckere und erfrischende Limonade. Nachdem ich Euch letztes Jahr schon Zitronen- und Erdbeerlimonade vorgestellt habe, gibt es heute ein Rezept für Melonen-Limonade. Gestern, bei über 30 Grad blätterte ich in der aktuellen “So isst Italien” und als ich das Rezept sah, setzte ich es gleich um. Glücklicherweise war nämlich noch eine halbe Melone im Kühlschrank. Continue reading

Fenchelsalat mit Pancetta und Haselnuss

...Appetit!Ich weiß, Fenchel ist ein eher umstrittenes Gemüse. Auch wenn ihn viele nicht mögen: wir essen ihn sehr gerne. Und zwar sowohl warm (HIER habe ich ein wunderbares Rezept mit Parmesan) als auch kalt.
Dieser Salat aus der “So isst Italien” ist eine köstliche Mischung aus Fenchel, Orange, würzigem Pancetta und Haselnuss.

Continue reading

Mein liebstes Schaschlik-Rezept

140717_schaschlik_10Sommer, Sonne, Grillen. Oder was meint Ihr? Heute ist es mir mit über 30 Grad ehrlich gesagt zu heiß. Zum Grillen, zum Essen. Ähm, oder auch zum Bewegen ;)
Aber gut, wenn es Richtung Abend wieder eeeeetwas kühler wird (also “nur” noch 29 Grad hat), kann man gerne grillen.
Heute möchte ich Euch mein Lieblingsgrillrezept zeigen. Also, zumindest was Fleisch angeht. Die unkomplizierten Schaschlikspieße gab es bei uns bei jedem Grillen soweit ich mich zurück erinnern kann. Mit diesem Rezept bin ich also quasi aufgewachsen. :)

Ob auf einem Holzohlegrill oder einem Gasgrill: für diese Spieße lasse ich persönlich jedes andere Fleisch liegen. ;) Continue reading