Mangold-Bohnen-Salat mit Polenta-Hähnchen

Guten Appetit!Kürzlich beim Einkaufen habe ich leckeren Mangold entdeckt. Dazu noch Bohnen. Hähnchenbrust hatte ich eh schon im Kühlschrank. Da lag die Idee eines Salats mit Hähnchenstreifen nahe. Letztens habe ich nämlich bei Sandra von from snuggs kitchen Hähnchenbruststreifen in Polenta paniert gesehen und war auf Anhieb begeistert. Klar, dass ich das ausprobieren musste, oder? Und ich ann Euch sagen: seeehr lecker. Und auch der Salat kann was ;) Weiterlesen

Lunchbox-Rückblick #2

140914_brotzeit_11
Erinnert Ihr Euch noch? Letzte Woche habe ich Euch doch erzählt, dass ich mir jetzt täglich Frühstück und Mittagessen ins Büro mitnehme und Euch mit den wöchentlichen Rückblicken daran teilhaben lassen möchte. Vielleicht ist ja auch für den ein oder anderen etwas dabei.
Wundert Euch nicht nicht über die teilweise nicht so gute Fotoqualität. Sie entstehen meist entweder recht spät abends oder sehr früh morgens ;)

Legen wir also los…. Weiterlesen

Zwetschgen-Ketchup

Guten Appetit!Unglaublich, aber dieses Rezept schlummert seit letztem Herbst auf meiner Festplatte. Irgendwie kam ich ständig nicht dazu es zu bloggen und als dann die Zwetschgen-Saison plötzlich um war, habe ich beschlossen eben ein Jahr damit zu warten. ;)
Übrigens habe ich dieses Jahr bereits wieder ein Paar Liter eingekocht :D Weiterlesen

SmoothieDay: Bananen-Kokos-Shake mit Zitronennote

Prost!Ich gebe zu: den heutigen Shake habe ich nicht selbst getrunken. Bananen im Shake sind einfach nicht meins. Meine Familie hingegen fand ihn toll. Und aus diesem Grund möchte ich Euch das Rezept natürlich nicht vorenthalten. :) Weiterlesen

Dinkel-Blaubeer-Haselnuss-Cookies

...Appetit!Letztens habe ich 80g Blaubeeren für ein Rezept gebraucht. Nun ja, so eine Schachtel beinhaltet immer mehr als nur 80g. Neben Naschen wollte ich aber noch etwas anderes mit leckeren kleinen Beeren anstellen.
Meiner Kleinen hatte ich am Vortag versprochen, dass wir zusammen backen und da lag der Gedanke von Blaubeer-Cookies nahe :)
Als Ausgangsrezept habe ich mir das von Miss Blueberrymuffin (also, wenn sie keine Expertin für Blaubeeren ist, dann weiß ich auch nicht ;) ) angesehen, einiges abgewandelt und hier sind sie, meine Version der Blaubeer-Cookies… Weiterlesen

Vesperbox / Lunchbox / Brotzeit – wie auch immer der Name: ich will sie retten :)

140906_brotzeiten_08Ich fange mal mit einem Geständnis an: ich nehme nur selten Essen mit auf die Arbeit. Stattdessen gibt es in seltenen Fällen mal gar nichts und ansonsten belegte Brötchen vom Bäcker/Metzger, Döner, Gyros, Bratwürste, und ähnliches Essen, an das man, wenn man in der Innenstadt arbeitet, nur allzuleicht rankommt.

Gut ist das nicht. Einerseits natürlich aus der gesundheitlichen Sicht und andererseits auch aus der finanziellen. Ein daheim am Vorabend geschmiertes Brötchen kostet vielleicht die Hälfte des fertig gekauften. Wenn überhaupt ;) Richtig satt macht einen derartiges “Fast Food” meist auch nicht.

Versteht mich nicht falsch. Ab und an ist das alles nicht schlimm und schmeckt auch gut. Es sollte aber nicht zur Regel werden. Und ich lehne mich jetzt mal aus dem Fenster: ich bin bestimmt nicht die einzige ;) Weiterlesen

Hausgemachte Rigatoni mit Spinatcreme & KitchenAid Röhrennudelvorsatz

140831_roehrennudeln_spinatcreme_18Ihr wisst ja um meine Begeisterung für meine Küchenmaschine Blacky. Einer der vielen Gründe dafür, dass ich sie haben wollte, war der Röhrennudelvorsatz** und die damit verbundene Möglichkeit Röhrchennudeln etc zu machen. Mit meiner handbetriebenen Nudelmaschine war das natürlich nicht möglich und diverse Röhrchennudeln gehören nun mal zu den Lieblingssorten meiner Kleinen. Also war das eines der ersten Zubehörteile, die ich für Backy gekauft habe.
Weiterlesen

Zwetschgen-Tarte

Guten Appetit!Letztens habe ich Euch ja bereits einen Zwetschgenkuchen gezeigt und versprochen noch ein weiteres Zwetschgenrezept zu posten. Versprochen ist versprochen und wird auch nicht… Na, Ihr wisst schon :)
Hier also eine seeeehr leckere Zwetschgen-Tarte (leicht abgeändert aus der Sweet Dreams) …. Weiterlesen

SmoothieDay: Käsekuchen-Shake

Prost!Das Rezept am heutigen SmoothieDay ist per Definition kein Smoothie, sondern ein Shake, aber er ist so gut, cremig und schmeckt so köstlich nach Käsekuchen, dass ich ihn Euch heute dennoch präsentieren möchte. :)
Das Rezept stammt aus fresh!* aus dem Umschau Verlag.
Ich gestehe ja, dass das von mir verwendete Lemon Curd gekauft (aber auch lecker) ist. Wer es aber gerne selbst herstellen möchte: HIER geht es zu einem Rezept vom Kleinen Kuriositätenladen.

Weiterlesen